Ein Angebot speziell für junge Leute

Als Adoleszenz bezeichnet man die Zeitspanne, in der ein Mensch erwachsen wird. Diese Phase bringt für junge Leute viele neue Situationen, in denen sie sich behaupten müssen.

 

In der Adoleszentengruppe auf Station St. Paulus in der Klinik Bosse Wittenberg werden junge Erwachsene zwischen 18 und 27 Jahren behandelt.
Sie alle haben ähnliche Probleme.

Die Behandlung erfolgt in einem multiprofessionellen Team zusammen mit Mitarbeitern der Kinder- und Jugendpsychiatrie der Salus gGmbH.

Unser Behandlungsangebot umfasst Einzel- und Gruppentherapien sowie soziotherapeutische Aktivitäten. Die Dauer der Behandlung richtet sich nach dem individuellen Verlauf. Die Therapie erfolgt stationär.


nach oben