Mit gutem Rat zur Seite

Das regionale Schlaganfallbüro Wittenberg berät Patienten, Angehörige und interessierte Menschen aus dem Landkreis Wittenberg kostenfrei zum Thema Schlaganfall. 

Bite beachten Sie, dass die Beratung durch das Schlaganfallbüro zurzeit nur TELEFONISCH während der Sprechzeiten erfolgt!

Sie erreichen Herrn Paul donnerstags zwischen 16 und 18 Uhr unter
Telefon (03491) 476-418. Darüber hinaus ist ein Anrufbeantworter geschaltet, Herr Paul ruft Sie zurück.

Zwischen dem 24.12.2020 und dem 12.01.2021 bleibt das Büro geschlossen. Ab dem 13.01.2021 ist es wieder geöffnet.

Unbürokratisch und vor Ort erhalten Sie Informationen zum Schlaganfall und Hilfestellungen zu Vorsorge, Rehabilitation und sozialer Unterstützung.

Neben der Beratung und der Aufklärung zum Schlaganfall koordiniert das Büro die Selbsthilfe in der Region. Es betreibt Netzwerkarbeit und organisiert Fortbildungen zum Thema Schlaganfall.

Das regionale Schlaganfallbüro Wittenberg ist ein offizielles Partnerbüro der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe.

Wöchentlich für Sie geöffnet

Jeweils donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr ist das Büro für Ratsuchende geöffnet. Dafür müssen Sie sich nicht zuvor anmelden. Das Büro befindet sich in der Klinik Bosse Wittenberg auf der Station St. Elisabeth.

Das Schlaganfallbüro Wittenberg hat mehrere Aufgaben:

  • die Koordination der Selbsthilfe in der Region,
  • die Beratung von Patienten und Angehörigen,
  • die Öffentlichkeitsarbeit zur Aufklärung über den Schlaganfall

nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.