Mit der Hilfe des Heiligen Michaels

Als himmlischer Arzt und Patron der Kranken gilt der Erzengel Michael. Seinen Namen trägt der gemeinnützige Verein St. Michael e.V. Er hilft psychisch kranken Patienten der Klinik Bosse Wittenberg.

Sie suchen Anschluss an Menschen, die ebenfalls eine psychische Erkrankung haben, und wünschen einen Erfahrungsaustausch?

Der Verein St. Michael hilft mit vielen kostenfreien Angeboten für psychisch kranke und beeinträchtigte Menschen.

Wir laden Sie herzlich ein, diese Angebote zu nutzen:

  • Jeden zweiten Dienstag im Monat von 18 bis 20 Uhr treffen sich ehemalige Patienten im Patientenclub im Psychosozialen Zentrum "Seestern", Sternstraße 80.
  • Die Selbsthilfegruppe für psychische Erkrankungen vereint Menschen, die seelisch belastende Situationen durchlebt haben. Die Gruppe kommt immer am vierten Dienstag eines Monat zwischen 16 und 18 Uhr im Psychosozialen Zentrum "Seestern", Sternstraße 80 zusammen.
  • Im Kontaktcafé können psychisch erkrankte Menschen immer dienstags und donnerstags zwischen 15 und 16 Uhr miteinander reden und Gesellschaftsspiele spielen. Treffpunkt ist auch hier das Psychosoziale Zentrum "Seestern" in der Sternstraße 80.

Helfen Sie uns zu helfen

Jeder kann Mitglied im Verein werden. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt
12 Euro. Über zusätzliche Förderbeiträge und Spenden freuen wir uns. Nehmen Sie dazu gern Kontakt zu uns auf.

Der Verein St. Michael e. V., Verein zur Integration, Förderung und Hilfe psychisch Kranker und Genesener an der Klinik Bosse Wittenberg ist korporatives Mitglied beim Caritasverband für das Bistum Magdeburg e. V.


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.