Fast wie im Hotel

Sie  wünschen sich einen Service, der über die normale Krankenkassenleistung hinausreicht? Mit dem Wahlleistungsvertrag erhalten Sie die Annehmlichkeiten, die Sie auch bei einem Hotelaufenthalt kennen.

Wenn Sie sich als Patient der Neurologie für ein Wahlleistungszimmer entscheiden, erwartet Sie folgender Service:

  • ein garantiertes Ein-Bett-Zimmer,
  • bevorzugte Patientenaufnahme und Erledigung aller Formalitäten,
  • ein elektrisch bedienbares Komfortbett,
  • gebührenfreies Fernsehen,
  • telefonieren und Internetnutzung ohne Grundgebühr (Anschluss im Zimmer),
  • einen Schreibtisch im Zimmer,
  • Versand von Faxnachrichten über unsere Serviceassistenten,
  • die aktuelle regionale Tageszeitung und eine Fernsehzeitschrift,
  • einen Bademantel, Handtücher und einen Haartrockner,
  • ein Kosmetik- und Körperpflegeset (einmalig zu Beginn),
  • Wahlverpflegung
  • sowie einen Korb mit frischem Obst im Zimmer.

Auf Ihren Wunsch hin behandelt Sie unser Chefarzt Dr. Philipp Feige gern persönlich.

Für Ihre Ideen und Wünsche haben unsere Service- und Menüassistenten immer ein offenes Ohr.

Um diese Leistungen zu nutzen schließen Sie bitte den Wahlleistungsvertrag bei der Aufnahme in die Klinik ab.
Bitte beachten Sie, dass nur Patienten der Klinik für Neurologie diese Wahlleistungen buchen können.


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.