Kompetent für die Arbeit werden

Familiäre Probleme, ein schwaches Durchhaltevermögen oder starke Stimmungsschwankungen - viele Menschen haben Schwierigkeiten, in der Arbeitswelt Fuß zu fassen.

Unsere Sozialarbeiter von Alex Kompetent helfen Menschen in Dessau-Roßlau und im Landkreis Wittenberg mit individuellen Vermittlungshemmnissen. Voraussetzung ist, dass sie Kunde des Jobcenters oder der Agentur für Arbeit Dessau sind und Arbeitslosengeld 2 (Hartz 4) beziehungsweise Arbeitslosengeld 1 erhalten.

So erhalten Sie oder Ihre Klienten Hilfe von Alex Kompetent

Der zuständige Mitarbeiter im Jobcenter oder in der Agentur für Arbeit Dessau oder Wittenberg kann Ihnen einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ausstellen. Mit diesem können Sie unsere psychosozialen Angebote in einem festgelegten Zeitraum nutzen.

Wenn Sie den Gutschein erhalten haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Im persönlichen Gespräch füllen wir den Gutschein gemeinsam aus. Anschließend bringen Sie den ausgefüllten Gutschein zurück zu Ihrem zuständigen Mitarbeiter.

Mit dem Gutschein können Sie Einzelcoachingangebote (im Büro oder in der Häuslichkeit) oder Gruppentraining nutzen. Welches Angebot für Sie passend ist, entscheidet der Mitarbeiter gemeinsam mit Ihnen.

Zertifizierte Maßnahme zur Arbeitsförderung

Alex Kompetent wurde im Oktober 2018 durch den TÜV Süd als zugelassene Maßnahme der Arbeitsförderung zertifiziert. Die Alexianer Sachsen-Anhalt GmbH wurde als zugelassener Träger zertifiziert. Die Alexianer Ambulanten Dienste führen die Maßnahme durch.

Die Arbeit von Alex Kompetent umfasst insgesamt vier Module:

Was sind die aktuellen „Baustellen" in Ihrem Leben? In Einzelgesprächen verschaffen wir uns gemeinsam mit Ihnen einen Überblick über schwierige Bereiche. Wir informieren Sie, auf welche Weise wir Sie unterstützen können. Wenn Sie es wünschen, zeigen wir Ihnen Möglichkeiten zur Hilfe auf und stellen nützliche Kontakte her.

Die Coachingstunden des Moduls 1 lassen sich auch nach Ende einer Gruppenmaßnahme sinnvoll einsetzen.

Wir bieten Ihnen aufsuchende und begleitende sozialarbeiterische Kontakte an. Das heißt, dass wir entweder zu Ihnen nach Hause kommen oder sie zum Beispiel bei Behördengängen begleiten. Zusammen mit Ihnen möchten wir Hindernisse sichtbar machen, diese abbauen und berufliche Ziele gemeinsam mit Ihnen entwickeln.

Mehrmals in der Woche kommen Sie in einer kleinen Gruppe mit Menschen in einer ähnlichen Lebenssituation zusammen. Zusammen mit einer Sozialarbeiterin oder einem Sozialarbeiter können Sie hier Ihre Schlüsselqualifikationen (Soft Skills) für eine spätere berufliche Beschäftigung ausbauen. In der Gruppe erfahren Sie Motivation, um ihre eigene Zukunftsperspektive zu entwickeln. 

In diesem Modul lernen Sie, wie Sie Ihre Beeinträchtigung als Teil ihres Lebens annehmen und mit ihr umgehen können. Außerdem besprechen wir, welchen Stellenwert die Arbeit Ihrem Lebenslauf bisher gehabt hat und entwickeln gemeinsam mit Ihnen berufliche Ziele..


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.