Spenden für soziale Projekte

Spende statt Schokolade

, Alexianer Sachsen-Anhalt

Vereine und Initiativen können sich bis zum Jahresende 2020 um eine Zuwendung bewerben

 

Seit nun schon acht Jahren konnten die Mitarbeitenden der Alexianer Sachsen-Anhalt viele Projekte fördern. „Spenden statt Schokolade“ ist das Motto der über 420 Mitarbeiter, die auch in diesem Jahr auf die süßen Weihnachtsgaben ihres Arbeitgebers verzichten und den Gegenwert dieses Geschenkes für soziale Projekte unterstützen.

Vereine und Initiativen aus dem Landkreis Wittenberg und dem Landkreis Dessau-Roßlau können sich ab sofort mit ihrem sozialen Projekt bewerben. Vorschläge können bis 31. Dezember 2020 bei der Klinik Bosse Wittenberg bzw. dem St. Joseph-Krankenhaus Dessau eingereicht werden.

Die Bewerbungsunterlagen, Teilnahmebedingungen und Kontaktdaten bei Fragen finden Sie hier.

Eine Jury wird im Januar 2021 die sozialen Projekte aus den eingegangenen Bewerbungen und Vorschlägen auswählen, die eine Zuwendung erhalten.

Die Übergabe der Spenden erfolgt im Frühjahr 2021.

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.