Behandlungsspektrum

Im folgenden Verlauf möchten wir Ihnen einige ausgewählte Krankheitsbilder, deren Diagnostik und Therapien kurz vorstellen.

Diagnostische Verfahren

psychiatrische Aufnahmeuntersuchungen:

  • Diagnosegespräch mit Erhebung der Krankengeschichte
  • Testpsychologische Untersuchungen
  • körperliche Untersuchung

 

weitere Untersuchungen:

  • laborchemische Untersuchungen des Blutes und des Liquors (Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit)
  • bildgebende Diagnostik (bspw.: CT, MRT)
  • elektrophysiologische Untersuchungen (bspw.: EKG, EEG)

 

Um die bestmöglichste Diagnostik zu erreichen, arbeiten wir eng mit der Klinik für Neurologie zusammen.

 

Therapie

Die Therapie der verschiedenen Erkrankungen erfolgt spezifisch, je nach gestellter Diagnose. Durch den Einsatz eines multimodalen Therapieansatzes wird die Versorgung unserer Patienten optimal gesichert. Genutzt werden hierzu pharmazeutische und psychotherapeutische Therapien. Weitere Möglichkeiten werden beispielsweise durch die Physiotherapie und Ergotherapie angeboten.

Kontakt:

Klinik für psychische Erkrankungen

Hans-Lufft-Str. 5
06886 Lutherstadt Wittenberg

Tel.: (03491) 476-331
Fax: (03491) 476-222331

 

Sollten Sie Fragen zu den verschiedenen Krankheits-bildern haben oder benötigen Sie Informationen, können Sie jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen.